ZCH057 Drei Minuten Muskimum

Frisch erholt und weichgeknetet aus einem japanischen Spa in Schweden haben wir uns es mal wieder ohne Gast gemütlich gemacht um euch davon zu erzählen, was wir eben so zwischen den Episoden machen: nämlich reisen. Viel Spass!

In dieser Folge mit dabei:

avatar Ferdi
avatar Thomas

3 Gedanken zu „ZCH057 Drei Minuten Muskimum

  1. Lukas

    Zu Huffduffer:
    Eigentlich ist es ein Dienst welcher euch ermöglicht einen Feed anzulegen ( https://huffduffer.com/USERNAME/rss ) den ihr in euren Podcastclient einfügt. Durch eine Firefox Extension oder ein Javascript-Lesezeichen könnt ihr jede Audiodatei einfach diesem Feed hinzufügen und im Podcastclient eures Vertrauens herunterladen. Seit einiger Zeit frisst der Dienst auch Youtubelinks, rechnet die Audiospur raus und schiebt sie auf einen Amazonserver. Das kleine soziale Netzwerk rund um den Dienst nutze ich eigentlich nicht. Nur für Fest und Flauschig schaue ich Sonntags schnell auf der Startseite nach 😉

    Zum Vasa Museum:
    Da ihr euch so für das Vasa Museum interessiert, kann ich euch noch das „Het Scheepvaartmuseum“ in Amsterdam empfehlen. Neben vielen Modellen und der Geschichte der Seeschifffahrt wird auch viel vom Leben auf den Schiffen erzählt.
    Was es auf einem alten Segelschiff (Spoiler: nicht so alt wie die Vasa) alles zu tun gibt erzählt Wolfgang in WR489: http://www.wrint.de/2015/11/10/wr489-nachgefragt-zum-thema-segeln-auf-der-tres-hombres/

    Funfact: Wie ich im Binnenschifffahrtsmuseum in Duisburg erfahren habe, gab es für die Flösser auf dem Rhein eine Art Gesamtarbeitsvertrag und auch dieser sicherte jeder Person auf dem Floss zwei Liter Bier pro Tag zu.

    Serien:
    Neben Narcos (Netflix) fand ich „Gomorrha – die Serie“ eine der stärksten Serien im letzten Jahr. Leider nicht über Netflix erhältlich, dafür z.Z. bei ZDFNeo oder bei iTunes zu kaufen. http://www.imdb.com/title/tt2049116/

    Vielen Dank für die gute Unterhaltung und bis zum nächsten Mal.

    Lukas

    1. nethad Beitragsautor

      Sorry Lukas, dein Kommentar blieb hängen, hab jetzt die erste Version genommen. Keine Ahnung warum dein Kommentar hängen blieb, ich hoffe das klappt in Zukunft wieder 🙂

  2. Bernhard

    Feedback angenommen und umgesetzt! Danke – 3 Minuten Maskimum ist top für mich 🙂
    Das nächste Mal müsst ihr ja fast wieder über Tesla reden – auch wenn es diesmal eher negativ in die Schlagzeilen geraten ist – es fahren halt auch Idioten Tesla…

Kommentare sind geschlossen.